Die jährlichen Unterhaltskosten

Die neuen, jährlichen Unterhaltskosten müssen bald wieder bezahlt werden. Für jeden Timeshare Eigentümer sind diese jährlichen Unterhaltskosten ein großes Ärgernis. Vor allem auch, weil diese jährlich steigen.
Timeshare Eigentümer realisieren, dass sie, ohne die jährlichen Unterhaltskosten zahlen zu müssen, im Moment viel günstiger in den Urlaub fahren könnten. Timeshare Resorts sind nämlich einfach über das Internet zu buchen. Es ist sehr frustrierend für die Eigentümer ansehen zu müssen, wie Nicht-Timeshare Eigentümer oft viel günstiger dasselbe Timesharing Resort buchen können. Oft haben die Timeshare Resorts fantastische Angebote für die Urlauber. Für Beträge zwischen 99 € und 300 € können Urlauber mit 4 Personen eine Woche lang eine Unterkunft buchen. Dieses Angebot ist mit dem verpflichtenden Besuch, an einer Timeshare Präsentation teilzunehmen, verbunden. Aber auch die Timesahre Eigentümer machen dies jedes Jahr aufs Neue mit. Während ihres Urlaubes werden sie weiterhin von den Timeshare Verkäufern belästigt, die sich in dem Resort aufhalten.

Jährlichen Unterhaltskosten…Zahlen oder nicht?

Auch dieses Jahr müssen die Timeshare Eigentümer eine Abwägung treffen. Wie lange muss man noch die jährlichen Kosten auf sich nehmen? Was machen wir mit den jetzigen Rechnungen, die für die neuen jährlichen Unterhaltskosten anfallen? Was machen wir mit den Timeshare Mitgliedschaften? Das Timesharing zu verkaufen ist so gut wie unmöglich.
Für viele Menschen ist es ein großer Schritt, den Timeshare Vertrag durch Spezialisten stornieren zu lassen. Oftmals versuchen die Timeshare Eigentümer ihr Timesharing zu verkaufen. Nachdem der Timeshare Eigentümer bei dem Timeshare Unternehmen angegeben hat, dass er unzufrieden ist und sein Timesharing verkaufen möchte, werden seine Daten zu einer Wiederverkaufsorganisation weitergeleitet.

Die Timeshare Unternehmen schirmen die Timeshare Wiederverkaufsorganisationen ab, die eng verbunden sind mit der RDO, dies tun sie, weil viele Timeshare Eigentümer auf diese Weise Vertrauen in die Organisation bekommen.
Dies obwohl es ein Zeichen von Argwohn sein müsste! Lesen Sie hier mehr über die RDO. Doch ist die RDO das übergreifende Organ von der Timeshare Industrie und erhält ihr Einkommen u.a. gerade von dem Timeshare Verkauf der Timeshare Unternehmen. Sie will diese in Stand halten.

Jährlichen Unterhaltskosten

Nie mehr jährliche Unterhaltskosten

Falls Sie unzufrieden sind mit Ihrem Timesharing, oder wenn Sie der Meinung sind, dass die jährlichen Unterhaltskosten zu hoch geworden sind und Sie die Kosten nicht mehr tragen können, nehmen Sie dann bitte Kontakt mit uns auf und lassen Sie Ihren Vertrag durch uns stornieren. Sie erhalten von uns eine Erfolgsgarantie. Wollen Sie wieder in den Urlaub wann und wohin Sie wollen? Nicht mehr abhängig sein von dem RCI-Angebot, nie mehr die Verpflichtungen haben, die steigenden Jährlichen Unterhaltskosten bezahlen zu müssen und nie mehr von den Timeshare Verkäufern während des verdienten Urlaubes belästigt zu werden.
Wir arbeiten von den Niederlanden aus und haben ein Erfolgsergebnis von 100 % in Bezug auf die Stornierung der Timeshare Verträge. Dies machen wir schon seit 2014. Sie sind herzlich Willkommen in unseren Büros in den Niederlanden. Wenn Sie es wünschen, kommen wir auch zu Ihnen nach Hause, um dort mit Ihnen Ihre Möglichkeiten zu besprechen. Das Timesharing beenden mit Garantie, ist ein Dienstleistungsprozess, der schon von vielen Ex-Timeshare Eigentümern mit Erfolg genutzt wurde.

Nehmen Sie Kontakt mit uns!

Bewaren

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen Sie mit Freunde

error: Content is protected !!